Ionstorm Studios - Marco Nassenstein Medienproduktion
Dynamik
ionstorm.de/Glossar/Dynamik

Mit Dynamik bezeichnet man die Breite des Unterschiedes zwischen leisen und lauten Tönen. Wenn man so will, dann ist das der Lautstärkeumfang eines Signals.

Ein Kompressor verringert die Dynamik eines Signals, ein Expander tut das Gegenteil.

Gesang wird gewöhnlicherweise stark komprimiert, um sehr laute und sehr leise gesungene Passagen im Endergebnis gleich laut (bzw. gleich gut hörbar) zu haben. Die Dynamik wird also angeglichen.
© Marco Nassenstein (letztes Update: 2007-10-07 18:58:42)

ionstorm.de/Glossar/Dynamik



© 2005 - 2012 Marco Nassenstein • SitemapImpressum