Ionstorm Studios - Marco Nassenstein Medienproduktion
Cinch
ionstorm.de/Glossar/Cinch

Cinch Stecker sind vielen Leuten geläufig als rot-weisses Steckerpaar zum Anschluß eines CD-Players an den Verstärker. Das weisse Kabel übertragt dabei für gewöhnlich den linken, das rote den rechten Kanal (Rrrot = Rrrechts).

www.ionstorm.de/images/glossar/cinch.jpg


In der Tontechnik sind oft Monitorausgänge an Mischpulten Cinchsteckdosen. Genau wie Klinkenanschlüße übertragen auch Cinchkabel das Signal, im Gegensatz zu XLR, asymmetrisch. Klinke- und Cinchanschlüße sind somit im Prinzip beliebig austauschbar.

Vorsicht, Scherz: Cinch beständig mit zuätzlichem H zu schreiben (Chinch), macht es nicht richtiger!
© Marco Nassenstein (letztes Update: 2007-10-05 18:04:02)

ionstorm.de/Glossar/Cinch



© 2005 - 2012 Marco Nassenstein • SitemapImpressum