Ionstorm Studios - Marco Nassenstein Medienproduktion
Glossar
ionstorm.de/Glossar

Auf dieser Seite finden Sie kurze und verständliche Erklärungen zu vielen Begriffen und Abkürzungen, die Ihnen im Rahmen der Audiotechnik und Tontechnik begegnen können.
Ist eine Stelle mit einem Vorsicht, Scherz: gekennzeichnet, konnten wir uns einen Scherz nicht verkneifen. Bitte haben Sie Nachsicht!


A

Amplitude
ASIO: Audio Stream Input/Output
Attack und Release

B

Bitrate
BPM: Beats Per Minute

C

Chorus
Cinch
Compressor

D

dB: Dezibel
De-Esser
Delay
Dehisser
DI: Direct Injection
Direct Out
Dynamik

E

EQ: Equalizer
Exciter
Expander

F

Fader
FFT: Fast Fourier Transformation
Flanger
Frequenz

G

Gain
Gate

H

Hall
Harmonizer
Hochpass

I

Insert

J


K

Klinke
Kompressor
Kondensatormikrofon

L

Limiter

M

MIDI: Musical Instrument Digital Interface
Monitor
Multicore


N

Nachhall
Notch: Kerbfilter

O

Output Gain

P

PA: Public Address
Pan: Panorama
PCM: Pulse Code Modulation
PFL: Pre Fader Listen
Phantomspeisung
Phase
Pitch Shifter
Poppschutz
Pre-Delay

Q

Quantizer

R

Release und Attack
Reverb
Room Simulator

S

Samplerate
Speakon
Stagebox
Stereo Enhancer bzw. Widener

T

Threshold: Schwelle/Grenze
Tiefpass
Time Stretcher

U


V

Vocoder
VST: Virtual Studio Technology

W

WAV: Wave

X

XLR: Xternal, Live, Return

Y


Z




Begrifflichkeiten aus der Welt der E-Drums finden Sie hier!


Fehlt Ihnen ein Stichwort? Verlangen Sie einfach danach!

© +Marco Nassenstein (letztes Update: 2010-02-13 14:45:15)

ionstorm.de/Glossar




© 2005 - 2012 Nassenstein - Isermann GbR • SitemapAnfahrtImpressum